Federn + Fahrwerk Lexikon

Alles über Fahrwerk, Bremsen, Felgen und Reifen
Antworten
eXtracT
Stammuser
Beiträge: 562
Registriert: 14.11.2012, 15:08
Wohnort: Hamburg

Beitrag von eXtracT » 12.04.2016, 18:03

Ich hab mein Blech dabei zwar bissel verbogen, aber hat ganz knapp dran vorbei gepasst damals. mit Verlängerung draufkloppen geht sonst bestimmt auch. Erstmal muss auf jeden fall der Dämpfer runter vom Bolzen. sonst bekommst den da leider nicht durch. und die Hülse der unteren Dämpferaufnahme, war zumindest bei mir fest mit dem Bolzen "Verrostet" also die musste ich, nachdem ich den Dämpfer mit Gewalt runtergerissen hatte vom Bolzen, abflexen.
Beim Hitzeschutzblech da musst du auch mal sehen wie verrostet die schrauben sind... meine sind abgerissen als ich das tauschen wollte beim Bremsenwechsel (da die Bleche total furchtbar aussahen) und nun sind sie ganz ab.
Falls du deine Bleche verbiegst ich habe noch 2 nagelneue inkl. Schrauben rumliegen glaube ich, kann ich dir sonst günstig schicken.
Bremse ab ist zwar kein Problem, aber wieder nervig,da die Sättel ja dann auch da rumbaumeln (die Bremsleitungen hinten lassen nicht viel Spiel zu).

Benutzeravatar
der-chartbreaker
User
Beiträge: 94
Registriert: 14.05.2011, 13:23
Wohnort: Overath

Beitrag von der-chartbreaker » 20.04.2016, 21:01

Werde es dieses Samstag wieder in Angriff nehmen. Bin vorher nicht dazu gekommen... :(
Wenn du die Bleche noch hast, werde ich mich melden sollte was schief gehen ;)
C2 1.6 16V Sport Chic; Tomasson TN1 8x17; Spax Gewindefahrwerk, Zimmermann gelochte Bremsscheiben; Musketier Duplex + Diffusor; Pioneer Doppel DIN mit Apple Remote und noch mehr...

Benutzeravatar
der-chartbreaker
User
Beiträge: 94
Registriert: 14.05.2011, 13:23
Wohnort: Overath

Beitrag von der-chartbreaker » 25.04.2016, 16:21

Erstmal vielen dank für eure Unterstützung.
Fahrwerk ist seit Samstag drin. Hat alles geklappt.
Ich habe mir das lästige ausbauen der Bremse hinten gespart, und eine ca. 4cm große Aussparung ins Hitzeschutzblech mit der Flex geschnitten ;)
Dann mit nem Vierkant und nem 5KG Hammer die vergammelten Schrauben rausgekloppt.

Danke nochmal für eure Hilfe.
C2 1.6 16V Sport Chic; Tomasson TN1 8x17; Spax Gewindefahrwerk, Zimmermann gelochte Bremsscheiben; Musketier Duplex + Diffusor; Pioneer Doppel DIN mit Apple Remote und noch mehr...

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 27.04.2017, 13:34

Hallöchen nochmal. Zum lexikon hab ich gleich mal diese Frage. Leider ist es zu viel Zeitaufwand alle Gespräche hier zu lesen.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Fahrwerk? Ich bin kurz davor es zu kaufen aber möchte vorher hier eure Meinungen abholen. Ich habe schon etwas Angst dass es ein Billigmaterial ist, was schnell Macken aufweist... aber vllt irre ich mich und es ist ein gutes, was lange hält. 🤔🤔 hmmmmmmm hiiiiilfeeee


https://www.fk-shop.de/de/Tuning/Fahrwe ... nq0n06ehe0
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 27.04.2017, 15:50

Also persönlich bin ich kein Freund von fk teilen, selber habe ich dieses aber noch nicht getestet.

Ansich ist das original Fahrwerk vom c2 schon gut und sportlich ausgelegt und abgestimmt, die einzige Besserung die fk meiner Meinung nach erreicht is das du dein wagen tiefer legen kannst.

Selber kenne ich nur Fahrzeuge mit BillStein k-sport d2sport und k&w diese lagen aber um die 1000 Euro!

Ich glaube aber irgendwer im Forum hat mal fk verbaut.
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 27.04.2017, 16:06

Nachtrag zu fk! Das Internet spricht nicht gerade gut davon!

Meine Meinung!

Es ist meist sinnvoll wenn man sparen und tiefer legen will sich nur federn zu kaufen und die Dynamik der originalen Dämpfer bei zu behalten!

Dann ein wenig länger sparen um was besseres zu verbauen was dir nicht den rücken oder das Auto kaputt macht.

zB Bilstein B14 650 Euro
KW Variante 1 700 Euro

Beides Gewinde Fahrwerke
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 28.04.2017, 02:45

Danke für die ehrliche Antwort 😘 ich überlege halt ob es am fahrwerk liegen kann dass etwas klappert und klopft... mein kfz.ler hat nix loses gefunden bei den stabis und koppelstangen....
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 28.04.2017, 07:39

Dann hast du aber nur den Faktor Dämpfer und federn ausgeschlossen!

Ach ja prüfe mal ob sich vorne im FederTeller des Dämpfer ein Stück des Feder liegt und nur noch an der Gummi umMantelung hält! Bei mir war mal auf der rechten Seite ca 8cm Feder gebrochen (unteres ende im FederTeller) und es hat nervig bei allem möglichem geklappert! Weder Tüv noch der Werkstatt war das aufgefallen! Mir ist es damals nach ne jahr aufgefallen als ich die federn ausgebaut hatte!
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 29.04.2017, 01:01

Alles klar, das werd ich dann so weitergeben. Ich nehme gern noch mehr tipps entgegen. wer noch irgendeinen klappernden Defekt reparieren konnte, kann mir sein gelöstes problem gern beschreiben. 😘😘😘
Ich liebe dieses forum hihi 😊
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 31.05.2017, 13:27

Ich habe das fk-fahrwerk einbauen lassen und es fühlt sich ok an. Aber bei Großen bodenwellen knallts im radkasten als wenn der dämpfer oben anschlägt. Ich muss sehr aufpassen bei schlechten Straßen. Was könnte da genau draufhauen? Also aufeinanderschlagen? Das hatte ich auch schon bei dem galant von meinem besten.
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 31.05.2017, 13:51

Da schlagen die Dämpfer eventuell durch! Hast du deine FederwegBegrenzung mit eingebaut/ hinten gekürzt?
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 31.05.2017, 14:45

Ja sie wurden gekürzt. Hm das geräusch kommt von vorne. Also der hammerschlag
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 31.05.2017, 18:13

Wäre ich in Berlin hätte ich mal geschaut. Ich komm aber erst wieder in Juli oder August in die Hauptstadt :-)

Koppelstangen waren in Ordnung sagtest du ja! Die ganzen Lager habt ihr geprüft beim Einbau des Fahrwerks und die Achsen hast du vermessen und einstellen lassen.

Nicht das das fk zu hart/tief ist und gar nicht federt/dämpft und alles direkt über die Stabis/koppelstangen passiert!
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 09.06.2017, 18:20

Der wagen ist noch lange nicht so tief, wie er sein könnte, weil ich ja auch im alltag fahre. Vermessen lassen habe ich es noch nicht, da ich die stange noch einbauen lassen konnte und die stabis gleich mit wechseln lasse. Die liegen schon bei mir rum. Auf die anti-naeherbringstange warte ich noch.
Ich hoff der tüv meckert nicht. Das auto scheint links wenig tiefer zu sein, trotz dessen ist die schraubung auf jeder seite gleich am fahrwerk. Hmmmmmmm geht vllt nur um mm.

Was wird gemacht, wenn die achse nicht so ist, wie sie der tüv gern hätte? Also in wie fern könnte sie schief sein, sodass man einen sinn darin hat, sie aus Sicherheitsgründen vermessen zu lassen? Kann man so eine Achse mit einfachen Mitteln einstellen, wenn sie nur durch den Fahrwerkswechsel etwas verändert ist?
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 09.06.2017, 19:38

Also bei einem Fahrwerkswechsel, kann es durch die geänderte Höhe zu Verstellung der Winkel kommen, bei einigen Tüvern wird sogar gefordert ein Achsvermessungsprotokoll mit bei zu legen.

Was ändert sich alles?

Vorderachse

Sturz (kann passieren)
Spur (kann passieren)
Höhe (soll ja so sein) :lol:
Lichtkegel der Scheinwerfer
Hinterachse (bei C2)

Höhe
Federwegsbegrenzer (müssen gekürzt werden)

Empfohlene Arbeiten:

Achsvermessung
um perfekte Reifenhaftung zu gewährleisten und höheren Verschleiß zu vermeiden. Auch freut sich deine ESP Elektronik darüber, dadurch können falsche Werte durch fehlerhaften Nachlauf vermieden werden.

Scheinwerfer einstellen
Lichtkegel muss der höhe des Fahrzeuges angepasst werden um andere Fahrer nicht zu blenden und de verkehr nicht zu gefährden.

Das beides kostet meist in einer Freien Werkstatt um die 50 euro zusammen.

Dann muss dein Fahrwerk eingetragen/vom TüV abgenommen werden, alleine Aus versicherungsrechtlichen Gründen musst du das machen lassen.



So jetzt zu deiner anderen frage, bei günstigen Fahrwerken sind die Abweichungen in der Federproduktion etwas höher, dadurch kann es passieren, dass eine Seite tiefer ist als die andere, aber dafür hast du ja ein Gewindefahrwerk :D . Auch brauchen die Feder unterschiedlich lange um sich zu setzten, wenn es nicht gravierend ist sagt da keiner was
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 12.06.2017, 01:14

Danke für deine mega genaue Antwort 😘😘😘😘😇 supiiii ich hoffe es klappt dann alles :)
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 12.06.2017, 08:10

Immer gerne
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
LuziferVTS
Community-Mitglied
Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2016, 17:38

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von LuziferVTS » 07.07.2017, 15:23

Hallöschn nochmal :)

Ich habe eie itritierende situation.
Haben vllt schon drüber gesprochen aber ich frag nochmal nach.
Ist es bei gewindefahrwerken normal, dass es bei manchen bodenwellen knallt als wenn es die domlager sprengt? Ich hab schon überlegt ob die dämpfer nicht richtig funktionieren und das auto nur auf den federn gehalten wird und sie ganz einfedern, sodass sie aufeinander knallen. (Federwegbegrenzung gekürzt und pralldämpfer drin) Aber in der werkstatt heisst es, dass alles ganz ist. Ich muss bei einigen bodenwellen so doll aufpassen und bremsen, dass das fahren wenig spass macht.
Ich frage mich ob das bei einem Bilstein gewindefahrwerk auch oder nicht passieren würde.
:twisted: Citroen C2 VTS 1,6 mein Luzifer :twisted:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 806
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von siruschi » 07.07.2017, 16:09

Irgendwie hört sich das alles nicht so stimmig an! Am liebsten würde ich mal probe fahren wollen.

Weil knallen sollte eigentlich nix!

Bist du am 22./23. In Berlin? Bin eventuell da in der Hauptstadt
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

cubeteam
User
Beiträge: 37
Registriert: 26.11.2013, 16:32

Re: Federn + Fahrwerk Lexikon

Beitrag von cubeteam » 09.07.2017, 17:46

Also mein KW V1 im Mini war sogar deutlich leiser und softer als das Serienfahrwerk.

Entweder ist dein Gewindefahrwerk murks, oder es wird was falsch eingebaut.

Wäre zumindest meine Meinung.

Antworten