tempomat

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
lewa156
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2010, 12:36

Beitrag von lewa156 » 07.04.2013, 15:32

mach dann bloß kein Update fürs Einspritzsteuergerät. Hatte mir vor ca. einem halben Jahr auch einen Tempomaten eigebaut. Lief 100% einwandfrei. Bis ich mir vor kurzem ein Update einspielen lies. Jetzt läst sich das Einspritzsteuergerät nich mehr decodieren. Kleiner Trost, der Motor läuft seit dem Update wirklich geschmeidiger. Trotzdem vermisse ich den Tempomaten sehr und eine Lösund ist nicht in Sicht..

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 07.04.2013, 16:08

Kann ich mir nicht vorstellen um welches Baujahr handelt es sich?

Mit ner alten Lexia Version kann man das wieder hinbekommen. Nur wenn die ne Fernladung per Internet machen muss der wieder neu Freigeschaltet werden das sollte alles sein.
Weil du durch die Fernladung vom PSA Server die Werksconfig. bekommst und nicht das was nachträglich verändert worden ist.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
schnieps
VIP-Mitglied
Beiträge: 3643
Registriert: 19.08.2006, 12:13
Wohnort: Vogtland / München

Beitrag von schnieps » 08.04.2013, 12:37

Das ist aber bei jeden Hersteller so ....

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 08.04.2013, 13:31

Ich hab mir den Hebel nun auch geordert.
Mal sehen was Lexia in allen Versionen da rauskitzelt ^^
Den Geheimcode hab ich zumindest mal für so wichtige Dinge ...
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

lewa156
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2010, 12:36

Beitrag von lewa156 » 08.04.2013, 20:43

ka1990

Bj. 2006. Genau das haben die gemacht, Fernladung übers Internet. Und da meiner kein TM ab Werk hatte gibt es jetzt eine Fehlermeldung. Die sogar nicht weggeht. Sprich nicht löschbar. "Gaspedal schwergängig". Der Typ hat wie wild da rumgeklickt und nun steht bei Anzahl der decodierungen 10x. Könnte das der Grund sein dass es nun blockiert? Ein Rollback zur alten Software ist anscheinend auch nicht möglich. Kann man eigentlich ein Steuergerät reseten? Ich meine so dass es noch nacher brauchbar ist. Also kein 220V anlegen oder plattwalzen

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 20.04.2013, 18:54

Bild

Hi ho

Wo muss noch was eingestellt werden?
1,6 Hdi Vts ESP
Batterie abklemmen und alle Elkos leeren hab ich bisher versaeumt.
Funktion bisher nur Stoermeldung mit 3 blinkenden _ _ _ km

Bremsschalter wird er mit ESP wohl haben.

Tipps und ggf. Ne zweite Stelle für Einstellungen?

Was fehlt denn für die Geschwindigkeitsbegrenzung?
Auch wenn das keiner braucht :)

Zugriff via altem China Lexia Softwarestand V4.2.4 und Diagbox 5.20
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 20:30

Zu den Programmierungen

Ich sage direkt vor ab keine Garantie für Schäden an Mensch und Maschnine :D

Beim Pug 106 lässt sich durch ändern der Schadstoffnorm in der BSI gesamte Historie löschen kann sein das es beim C2 auch geht

Zur Programmierung des Tempomaten was alles vorhanden sein muss schau ich jetzt eben nach
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 20.04.2013, 20:36

Ändern der Schadstoffnorm klingt wieder ominös :)
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 20:38

Beim Diesel keine Ahnung ob man da was an der Schadstoffnorm ändern kann habe nur beim Pug 106 die Norm auf D3 gesetzt damit die dämliche Sek. Pumpe raus ist danach war die Historie weg :D
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 20:38

Schick mir mal bitte die VIN wegen dem Tempomaten
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 20:58

Auf alle Fälle muss vorhanden sein

Bremskontaktschalter
Kupplungsinformation
Tempomatschalter vorhanden mit / ohne Geschindigkeitsüberschreitung


Das was du aktiviert hast ist schon richtig aber es gab in der BSI meine ich noch die Option Geschwindigkeitsregelung vorhanden ja nein
und Geschwindigkeitsbegrenzer LVV vorhanden nicht vorhanden
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 20:59

Ich schaue aber noch mal speziell für dein Steuergerät nach
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 20.04.2013, 21:04

Weist du auswendig vom Auslesen her welches Steuergerät du verbaut hast das sehe ich leider im Moment nicht Online
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 21.04.2013, 04:50

Nee
Erstmal lauf ich heute den Hamburg Marathon.
Danach - sofern moeglich - melde ich mich :)
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 21.04.2013, 05:45

Genau! schadstoffnorm soll den DPF rausnehmen und das AGR gleich mit. Setzt alles zu und laeuft damit sicher nicht schonender fuer die umwelt. Den c4 gabs wenigstens ohne DPF.
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Benutzeravatar
Dj-Bierbauch
VIP-Mitglied
Beiträge: 3663
Registriert: 26.02.2008, 15:41
Wohnort: Bocholt
Kontaktdaten:

Beitrag von Dj-Bierbauch » 21.04.2013, 16:20

in der bsi muss auch noch was eingestellt werden.

weis ich, da es bei meinen beiden c2 damals so war ;)
also insgesamt 2 einstellungen die gesetzt werden müssen.
Bild

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 21.04.2013, 16:54

Die Einstellung die da zu sehen ist war in der BSI
Schau nachher noch nach dem Steuergeraet.
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Benutzeravatar
Dj-Bierbauch
VIP-Mitglied
Beiträge: 3663
Registriert: 26.02.2008, 15:41
Wohnort: Bocholt
Kontaktdaten:

Beitrag von Dj-Bierbauch » 22.04.2013, 04:44

mhh okay ^^ es gibt aber auf jeden fall zwei einstellungen, das ist sicher ^^
Bild

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 22.04.2013, 09:01

Moinsen
Ich kann nach dem Marathon kaum noch laufen - daher erst heute die weiteren Infos :D

Motorsteuergerät BOSCH EDC16C34 DV6

Darin befindlich nun das von euch angekündigte "Fahrzeuggeschwindigkeitsregelung RVV"

Das wirft jetzt 2 Fragen auf:
Kupplungssensor ist nicht vorhanden - was macht der?
"Fahrzeuggeschwindigkeitsregelung RVV2" - muss die auch eingeschaltet werden?

Probefahrt nach dem Aktivieren steht noch aus.

Bild
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 22.04.2013, 09:51

Probefahrt abgeschlossen.
Tempomat geht :D

Bild
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Antworten