tempomat

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 16.09.2011, 17:55

bengel hat geschrieben:Hey!

Was musste dafür gemacht werden?
So wie beim Facelift auch nur anschließen und freischalten?
Verdammt ich brauch son Lenkrad für meinen VTS....

Greetz Robert
Es kommt drauf an........
Folgendes weis ich auch noch nicht.
Es gibt 7 verschiedene Lenkräder alle sind für alle Modelle kompatibel.
Jedoch gibt es 13 Verschiedene Lenkstockschalter (Bedienteren unterm Lenkrad wo Scheibenwischer Licht etc dran ist) der muss auf der Schleiferbahn die Kabel haben wenn die nicht liegen nützt auch das Lenkrad nicht.

Ich habe heute morgen mein Lenkrad bestellt Kabel sollen laut FOTO liegen bei meinem VTS ist es der 6242.N0 (Lenkstockschalter)


also das ganze ist so ne 50:50 change das es klappt aber ich werde berichten wenn es fertig ist.


Der C2 hat kein eigenes Steuergerät für den Temporalen das wird beim C2 über die BSI erledigt.


Bremslichtschalter sowie Kupplungsschalter müssen auch vorhanden sein.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
toadi
Community-Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 17.11.2010, 12:37
Wohnort: Dinkelsbühl

Beitrag von toadi » 16.09.2011, 20:49

sorry hab den letzten tread übersehen, habe das erste faceliftmodel und da ist der hebel unter dem lenkrad
Bild

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 21.09.2011, 15:43

Also das neue Lenkrad passt ;) soweit so gut allerdings gibt es einen Haken !!!
Der Tempomat funktioniert noch nicht da die COM2002 Widerstandgesteuert ist. heißt das ding kann wenn es nicht die richtige Software hat nichts.

Somit habe ich eben noch die COM2002 vom VTR bestellt da in der COM2002 festgelegt sein muss das ein Tempomat dran ist.

Am Freitag werde ich dann also sehen ob es klappt ;)
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 28.09.2011, 16:01

Also zum Fazit:
Beim VTS 2005 Vorfacelift geht es leider nicht.
Haben alles versucht heißt für alle die den Lenkstockschalter mit der Nummer 6242.N0 drin haben ist keine Nachrüsten des Werkseitig verbauten Temporaten möglich.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 28.09.2011, 22:18

machen das die Cithänder eigentlich noch (zumindest beim 1. Facelift) oder nicht? Was genau muss gemacht werden? Einfach Wartungsgerät dran, "Tempomat=1" Einstellen Hebel dran und fertig?

habe ja die SuFu bemüht, aber irgendwie ist das widersprüchlich. Angeblich gabs ja mal ein Schreiben an die Händler, andere haben gesagt sie hätten es danach aber trotzdem noch bekommen...

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 29.09.2011, 13:21

Was hier so geschrieben wird "es wird gesagt es ist keine Nachrüstung möglich"laut Citroen ist nicht ganz falsch so auch nicht bei Facelift. Ob es speziell bei deinem klappt liegt nicht am Steuergerät. Jeder C2 ist vom Steuergerät her für einen Tempomaten vorgesehen. Das große und hier speziell das Problem ist die COM2000 die entscheidet darüber ob A du den Steckplatz für den Bedienhebel im 1.Facelift hast oder nicht. Kein Steckplatz kein Tempomat. B Die andere Seite ist die Software der COM 2000 nur wenn die richtige Software auf der COM2000 drauf ist reagiert der Schalter auf die richtigen Tasten und auch nur so kann dann die COM2000 mit dem Steuergerät kommunizieren Herausfinden lässt sich das nur anhand der Fahrgestellnummer beider Fahrzeuge z.b wenn du ein Fahrzeug gleicher Baureihe und Ausstattungslinie z.b bei 1 Facelift als Beispiel Tonic 1,4 i hast einer hat nen Tempomaten und deiner ist das gleiche Modell dann kannst du anhand der Fahrgestellnummer die Bauteile vergleichen damit hast du zu 80% die Gewissheit das es geht.

In meinem Fall war es so es gab keinen Vorfacelift VTS sodass keiner wusste ob es geht oder nicht .KA1990
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 29.09.2011, 18:31

Hmmm...
du meinst also nicht jeder 1. Facelift-C2 hat eine Buchse für den Tempomatenhebel?
und 2. selbst wenn die Buchse da ist, ist u.U. eine Software ohne Tempomatenunterstützung drauf (wohl da es den C2 zeitweise in D nicht mit Tempomat gab?)

Habe einen C2 1.4 HDI Confort BJ 12/2006, und ich meine, zu diesem baujahr wäre eine ab-Werk-Ausstattung mit Tempomat möglich gewesen.
Habe leider keinen Vergleich mit anderen Fahrgestellnummern, die aus diesem bj mit derselben Ausstattung einen Tempomaten hätten.

Aber WENN die Buchse da ist und WENN die Software stimmt, dann kann man das vom Freundlichen ohne weiteres Nachrüsten lassen?

PS: Für was ist das angehängte Bild?

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 29.09.2011, 18:40

In dem Angehängten Bild kann man die Kabel unterm Airbag sehen (Vorfacelift) sehen beim Facelift wieder anders aus die aus dem Sensodrive mit Tempomaten sehen zwar gleich aus haben aber andere Funktionen ;)


Dazu müsste ich mal deine (VIN) Fahrgestellnummer haben dann kann ich dir schon mal sagen ob deine COM2000 den Steckplatz hat das Problem ist halt man kann es nicht zu 100% sagen der Limiter wird definitiv nicht funktionieren. Da du dazu einen separaten Schalter am Gaspedal bräuchtest. Alle anderen Schalter sind bereits Vorhanden.


eigentlich kann man es nur TESTEN ist leider so ;)

Bei Valeo bekommt man keine Auskunft über die COM die bauen die zwar haben aber keinen Zugriff auf die Schaltpläne bzw was die dinger können zuminist nicht bei Fahrzeugen wo die COM für ESP ausgelegt sind.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 29.09.2011, 19:28

Habe leider die VIN grade nicht zur Hand, muss mal die Karte im Auto angucken.
Naja, angenommen der Steckplatz ist vorhanden, was müsste dann noch gemacht werden?
Hebel für 60 Euro rein, und der Cithändler schaltet das frei?

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 29.09.2011, 19:42

Ja Einbau kannste eigentlich selber machen (mit ein wenig Handwerklichen Geschick) Ich würde trotzdem empfehlen die Batterie abzuklemmen 5 Min warten nur ne Vorsichtsmaßnahme.
Dann zu Citroen Händler fahren.
Bremskontaktschalter,Gaspedalstellung müsste schon aktiv sein und Tempomat freigeben dann sollte es 50:50 klappen
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 29.09.2011, 19:44

Und die Citroen-Händler weigern sich da nicht? ich sag die sollen den Tempomaten freischalten und die machen das dann?^^

Hebel wäre der hier, oder?
http://www.ebay.de/itm/Tempomat-Peugeot ... 1c1f5207d5

Habe eh noch ein paar bedenken.
1. Zitat von erster Seite:
"Es gibt die Software aber nicht mehr zum Freischalten. Die Option wurde heraus genommen!"

2. Garantieverfall. Würde das also sowieso erst nächstes Jahr machen, wenn überhaupt, wenn meine Gebrauchtgarantie abgelaufen ist.

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 29.09.2011, 20:11

Ja und Nein !!!! Es gibt selbst bei den Hebeln teilweise unterschiede kann ich dir nur anhand der VIN genau sagen

Ne das Stimmt nicht ist im Steuergerät hinterlegt es gibt für den Tempomaten Ansich keine Freischaltung es werden nur ein paar Kontaktschalter freigeschalten. Da der Tempomat ja beim betätigen der Bremse bzw Kupplung abschalten muss.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 29.09.2011, 20:19

Steht die VIN auf dem Fahrzeugschein?
EDIT.
Also wird der Händler da trotzdem sein Diagnosegerät anhängen und dann einfach einschalten? Und die machen das auch?

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 29.09.2011, 20:43

JAP kommt immer auf den Händler an aber die wollen ja verdienen ;)

Ja im Fahrzeugschein oder rechts unten auf der Windschutzscheibe oder in der Fahrertür rechts in der Säule fängt mit VF7JMN an
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
banana12
User
Beiträge: 32
Registriert: 05.09.2011, 20:26

Beitrag von banana12 » 29.09.2011, 20:51

hast PN

Benutzeravatar
strigga
Community-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 09.01.2012, 11:01

VTS Tempomat

Beitrag von strigga » 09.01.2012, 14:57

Bin noch ein C2 Neuling:
Wäre eine Nachrüstung des Tempomats (original) beim VTS technisch möglich?
Angeblich gabs den ja nicht beim VTS

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 09.01.2012, 18:54

ka1990 hat geschrieben:Ja und Nein !!!! Es gibt selbst bei den Hebeln teilweise unterschiede kann ich dir nur anhand der VIN genau sagen

Ne das Stimmt nicht ist im Steuergerät hinterlegt es gibt für den Tempomaten Ansich keine Freischaltung es werden nur ein paar Kontaktschalter freigeschalten. Da der Tempomat ja beim betätigen der Bremse bzw Kupplung abschalten muss.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 17:09
Wohnort: DU

Re: VTS Tempomat

Beitrag von ka1990 » 09.01.2012, 18:55

strigga hat geschrieben:Bin noch ein C2 Neuling:
Wäre eine Nachrüstung des Tempomats (original) beim VTS technisch möglich?
Angeblich gabs den ja nicht beim VTS
Siehe Oben ;)
Es kommt aufs Modell an.
Beim Vorfacelift nicht zu empfehlen das es zu 98% nicht klappt
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
schnieps
VIP-Mitglied
Beiträge: 3643
Registriert: 19.08.2006, 13:13
Wohnort: Vogtland / München

Beitrag von schnieps » 09.01.2012, 20:36

Im Thema steht auch alles ... lesen sollte nicht schaden ;)

Benutzeravatar
strigga
Community-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 09.01.2012, 11:01

Beitrag von strigga » 10.01.2012, 15:19

Ok, hab einen 2006er ... daher pre-facelift und daher wirds wohl nicht funktionieren :?
daily driver: Citroen C2 VTS
fun car: Honda Civic 1.3L Turbo BioPower

Antworten