Frequenzweiche ab Werk?

Alles über die Musikanlage und das Navigationssystem im Citroën C2
Antworten
cubeteam
User
Beiträge: 37
Registriert: 26.11.2013, 16:32

Frequenzweiche ab Werk?

Beitrag von cubeteam » 11.02.2017, 16:32

Hallo zusammen,

in meinem frisch gebraucht gekauftem C2 in niedrigster Ausstattung war die rechte Box in der Tür defekt.
Hier wurde nachträglich eine Koaxial Box verbaut, da der C2 ab Werk komplett nackig war.

Jetzt hab ich mit einfach en richtig billiges Set aus 2 Lautsprechern, 2 Hochtönern und 2 Weichen gekauft, weil einfach nur nen bisschen Ton in das Auto soll.

Als ich die Abdeckkappen der Hochtöner auf dem Armaturenbrett entfernte, grinste mich ein 2 Adriges Kabel mit Stecker an.

Hat der C2 also eine Frequenzweiche ab Werk und ich muss die mitgelieferte Weiche der Hochtöner gar nicht erst aufwändig verbauen?

Danke schon mal!

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 805
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Beitrag von siruschi » 11.02.2017, 20:43

Hm den original Hochton Dingern was die "FrequenzTrennung durch direkt an den Hochton Lautsprechern angelöteten Dioden realisiert! An die Kabel geht auch der Ungefilterte Ton
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

cubeteam
User
Beiträge: 37
Registriert: 26.11.2013, 16:32

Beitrag von cubeteam » 12.02.2017, 14:10

OK, Danke für die Info. Habe die Weichen jetzt verbaut und die Kabel ordentlich durch den Gummi Kabelkanal der Tür gezogen. Leider sitzen die Plastikteile jetzt nicht mehr richtig und das Gummi ist Fahrzeugseitig nicht mehr perfekt befestigt. Da werde ich wohl irgendwann noch mal ran müssen.

Antworten