Reperaturanleitung für C2

Fragen zur Inspektion oder Pflege
Antworten
xray_
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2010, 16:10

Reperaturanleitung für C2

Beitrag von xray_ » 22.04.2010, 16:17

Hallo verehrte Gemeinde!
Ich bin ganz neu hier und brauche schon eure Hilfe.
Ich habe überall im Netz gesucht, aber keine Reperaturanleitung oder Werkstatthandbuch für den C2 gefunden.
Kennt ihr eventuell eine Quelle, oder gibt es gar keine Literatur :( .
Für eure Hilfe wäre ich euch wirklich sehr dankbar, viele Grüße und gute Fahrt! Ray

C2-VTR
Community-Mitglied
Beiträge: 429
Registriert: 31.08.2007, 15:23

Beitrag von C2-VTR » 22.04.2010, 16:20

Bis jetzt habe ich keine für den C2 gefunden, aber es gibt das Haynes in Englisch für den C3. Der ist was die Mechanik betrifft in vielen Dingen baugleich mit dem C2.
ehemals: C2 1.6 VTR/S

jetzt wiedermal: Peugeot 306 GTI-6 neu aufgebaut
Peugeot 306 GTI-6 im Aufbau

gesucht: Peugeot 306 S16 Serie1 im guten Zustand :)

xray_
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2010, 16:10

Beitrag von xray_ » 22.04.2010, 16:45

Ich danke dir schonmal für deine Hilfe!

DiePrinzessin

Beitrag von DiePrinzessin » 14.09.2010, 20:01

Gibt es schon was neues bezüglich eines Handbuches speziell für den C2 ?

LG

m_herr
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 17.03.2011, 22:47
Wohnort: Berlin

Beitrag von m_herr » 17.03.2011, 22:53

Ich push mal für die Prinzessin;)
Hat jemand was?

mallte9000
User
Beiträge: 72
Registriert: 05.03.2011, 21:10
Wohnort: Bergneustadt

Beitrag von mallte9000 » 15.04.2011, 21:21

ich habe bei ebay ein handbuch bzw eine anleitung gesehen weiß aber gerade nicht mehr wo wenn ich sie finde stell ich die adresse ein

grüße
C2 Königsblau metallic 1.1l 60 PS Power =)

Jeff999
C2 addicted
Beiträge: 1006
Registriert: 04.02.2009, 02:19
Wohnort: Nettetal

Beitrag von Jeff999 » 16.04.2011, 07:26

DiePrinzessin hat geschrieben:Gibt es schon was neues bezüglich eines Handbuches speziell für den C2 ?

LG
Nö noch nicht hatte schon bei Sandtler nachgefragt...
C2 1,1 Bauj. 2008 von meiner Schwester ( Lumiiichen )
C2 1,4 HDI Bauj. 2005 mein Kleiner

boulville
User
Beiträge: 89
Registriert: 24.10.2009, 00:31
Wohnort: München

Beitrag von boulville » 23.04.2011, 13:22

Also das Beste ist das Haynes Service and Reparatur Manual C3 2002 2005 Petrol & Diesel (includes Roudside Repairs and MOT Test Checks) in ENGLISCH ABER INCLUSIVE TECHNISCHEM WÖRTERBUCH MIT ALLEN FACHAUSDRÜCKEN ÜBERSETZT!
Damit reicht normales einfaches Schulenglisch aus.
C3 ist mit C2 nahezu baugleich (nur eben kürzer) alle diesel und Benz-Varianten.
Bei Ebay oder Amazon zu finden ( neu mit Wörterbuch !)
Bin voll zufrieden. Liest sich allerdings etwas komplizierter als der alte Dieter Korb

boulville
User
Beiträge: 89
Registriert: 24.10.2009, 00:31
Wohnort: München

Beitrag von boulville » 25.04.2011, 10:28

Übrigens das Technische Wörterbuch (das bei Haynes dabei ist) hat 32 Seiten.
Steht alles drin. Schulenglisch reicht um die Abläufe zu verstehen
Z.B. auch daß open ended spanner nicht Unanständiges ist und nichts anderes heißt als Schraubenschlüssel mit offenem Ende.
Und open the throttle heißt nicht öffne den Trottel sondern Vollgas geben

Benutzeravatar
gebben1989
User
Beiträge: 63
Registriert: 19.10.2010, 18:31
Wohnort: Haren 49733
Kontaktdaten:

Beitrag von gebben1989 » 29.06.2011, 23:24

ich habe ein Werkstatthandbuch für C2 gefunden.

http://www.tradebit.de/filedetail.php/1 ... tthandbuch

ich lade es mir gerade.

wenn ich es habe kann ich mehr erzählen aber bei meiner verbindung kann es lange dauern
Mein aktuelles Fahrzeug:
Citröen C2 1.1 60PS VTR

Benutzeravatar
assedo
User
Beiträge: 61
Registriert: 24.07.2006, 14:30

Beitrag von assedo » 12.07.2011, 06:45

und wie schauts aus, läuft der download noch oder ist er nach 12 tagen schon fertig? würde mich über einen kurzen bericht, ob es wert ist sich das teil zu besorgen freuen

Benutzeravatar
gebben1989
User
Beiträge: 63
Registriert: 19.10.2010, 18:31
Wohnort: Haren 49733
Kontaktdaten:

Beitrag von gebben1989 » 12.07.2011, 16:34

habe es ausprobiert, lohnt sich aber nicht wirklich.

also nochmal würde ich es nicht machen, aber versuch war es wert
Mein aktuelles Fahrzeug:
Citröen C2 1.1 60PS VTR

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 11.01.2012, 12:51

Also lieber das Handbuch für den C3?
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 03.10.2012, 13:58

Habe mir nun das Handbuch für den C3 bestellt.
ACHTUNG - es gibt auch ein Buch (blau) von Haynes, das den gesamten Produktionszeitraum, also 2003-2009 umfasst. Und dieses habe ich betellt (mein C2: Bj 2007). Mit der ersten Modellpflege 2005 wurde ja zumindest beim C2 einiges verändert...
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 05.10.2012, 18:38

Eben habe ich über absurde Umwege eine Seite gefunden, auf der es viele Explosionszeichnungen des C2 (und anderer Modelle) gibt:
http://www.numcat.ru/citroen/
Einziges Problem: Leider kann ich die Schaltflächen nur blind anklicken, da ich keine kyrillischen Buchstaben geschweige denn die russische Sprache verstehen kann.
Gibt es hier jemanden, der das kann?

Ansonsten: Ganz interessant, eben habe ich den Motor meines Autos gefunden :D Per Zufall...
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Benutzeravatar
evasion
Stammuser
Beiträge: 644
Registriert: 20.02.2010, 05:20
Wohnort: Aue

Beitrag von evasion » 05.10.2012, 19:36

Übersetze die Seite mit Google und Du weißt Bescheid.
C5III165 FAP Tendance Bj.2010 meins
DS3 e-Hdi 90 FAP Bj.2012 Frau

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 05.10.2012, 19:54

Ja, klar.
Das ist nicht ideal, reicht aber....
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 14.10.2012, 20:43

Hmmmm, also das Buch von Haynes ist da...aber es ist längst nicht so ausführlich, wie das Buch, welchs ich für den Punto habe.
In letzterem werden auch mehr Tipps gegeben, wie man etwas einfacher machen kann und grundsätzlich ist das Buch "So wirds gemacht" einfach wesentlich besser.
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Benutzeravatar
schnieps
VIP-Mitglied
Beiträge: 3643
Registriert: 19.08.2006, 12:13
Wohnort: Vogtland / München

Beitrag von schnieps » 14.10.2012, 21:14

Das was du auf Russisch hast, hab ich als Buch. Es hat mehrere Sprachen. Auch was "halb deutsches"

Benutzeravatar
derFenriswolf
Stammuser
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2007, 14:04
Wohnort: Schweinfurt

Beitrag von derFenriswolf » 14.10.2012, 21:27

Haha, "halb deutsch ist bestimmt hilfreich ;)

Das Buch, das ich meine, ist aber dieses hier:
https://www.haynes.co.uk/webapp/wcs/sto ... &langId=-1
Wie gesagt, nur bedingt empfehlenswert. V.a. aber besser, als nichts...
Queen - I'm in love with my car
Das ist meine Hymne

Antworten