Große Inspektion ca. 120.000 KM

Fragen zur Inspektion oder Pflege
Antworten
Benutzeravatar
JanDMC
User
Beiträge: 37
Registriert: 14.09.2011, 11:26

Große Inspektion ca. 120.000 KM

Beitrag von JanDMC » 27.06.2012, 14:14

Moin zusammen,

ich muss nächsten Monat übern Tüv und mein c2 vts Bj. 05 hat ca. 113.000 KM runter. Bei 120.000 steht ja der Zahnriehmenwechsel an. Ich würde das gerne jetzt alles machen lassen, lieber zu früh als zu spät :-).
Ich wollte mal wissen was da auf mich zukommt an Kosten.
Ich hab den Wagen vom Bekannten von mir (Tüv-Prüfer) mal durchchecken lassen, Bremsen etc. alles top, das Einzige was zu bemängeln war, waren die Spurstangenköpfe, die hatten gut Spiel und man merkt das auch beim fahren.
Würde den ungern zu Cit. direkt geben, was könnte das Spaß der ca. kosten?

lg

Jan
1.6 VTS - BJ. 2005

julian88
Community-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 12.11.2010, 23:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von julian88 » 27.06.2012, 22:15

ja willst du das dann selber machen oder in einer freien wie atu?

also wenn du alles selber machen möchtest würden dich grob geschätzt an teilekosten 150-250 euro kommen....

Benutzeravatar
JanDMC
User
Beiträge: 37
Registriert: 14.09.2011, 11:26

Beitrag von JanDMC » 29.06.2012, 10:22

Ich wollte es in einer freien machen lassen, "mein Tüvprüfer" hat mir eine kleine seriöse Werkstadt empfohlen. Ich werde da gleich wohl einfach mal hinfahren, nur ich denke die können mir auch nicht direkt eine Auskunft geben sondern müssten halt auch schauen. Ich brauch einfach einen Preis nachdem ich mich richten sollte. Weiß jemand noch was?

lg

Jan
1.6 VTS - BJ. 2005

Benutzeravatar
smoOve
User
Beiträge: 63
Registriert: 28.05.2010, 23:25
Wohnort: Euskirchen

Beitrag von smoOve » 29.06.2012, 10:58

Ich hab für die 100tkm Inspektion ca. 500€ gelassen. Jetzt müsste man schauen, was bei der 120tkm mehr gemacht wird. Ich denke durch den Zahnriemenwechsel werden es schnell 100-200€ mehr...

Benutzeravatar
smoOve
User
Beiträge: 63
Registriert: 28.05.2010, 23:25
Wohnort: Euskirchen

Beitrag von smoOve » 29.06.2012, 11:00

Übrigens guter Musikgeschmack...
JanDMC

julian88
Community-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 12.11.2010, 23:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von julian88 » 29.06.2012, 11:12

mein preis waren nur die teile da ich das selber gemacht habe in ner mietwerkstatt kam ich dann auf auch auf ca 500 euro.... wenn du es halt machen lässt denke ich kommst um die 800 rum gut klar! die machen dir dann bestimmmt ein neukundenpreis?! :D

Kola123
User
Beiträge: 63
Registriert: 11.02.2010, 19:12

Beitrag von Kola123 » 29.06.2012, 12:40

Also mein Onkel ist Cit schrauber, daher habe ich nur die Teile bezahlt. Also ich kann sagen die kosten so zwische 200-300€ jenachdem ob du einen 1.4er oder einen 1.6er hast. Dann must du halt noch die Arbeitzszeit draufrechen.

Nagler-HDI
Stammuser
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2009, 10:36

Beitrag von Nagler-HDI » 29.06.2012, 12:59

Geil wenn man das gelernt hat und so böse Summen nicht greifen :D
1,4 HDI `05 --> bis 02/2013
1,6 HDI VTS `08 --> seit 01/2013 bis 2014 - schläft mit Turboschaden
C5 Tourer - 2.0 HDI 2015
1,6 16v C2R2 in Citroen AX `91

Kola123
User
Beiträge: 63
Registriert: 11.02.2010, 19:12

Beitrag von Kola123 » 29.06.2012, 14:48

Oh ja das ist sehr praktisch :) Einige reperaturen sind dann doch ziemlicht teuer.

julian88
Community-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 12.11.2010, 23:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von julian88 » 29.06.2012, 15:53

teuer nicht aber kompliziert zu machen... zumindestens als leihe....
aber mit zeit und geduld würde man das auch alleine hinkriegen :D

Benutzeravatar
JanDMC
User
Beiträge: 37
Registriert: 14.09.2011, 11:26

Beitrag von JanDMC » 29.06.2012, 16:10

Moin,
Schlag auf Schlag hier :D
Danke zunächst für die Antworten. Habe heute mal mit der Werkstadt telefoniert, es werden ca 900€.
julian88 hat geschrieben:.. wenn du es halt machen lässt denke ich kommst um die 800 rum gut klar! die machen dir dann bestimmmt ein neukundenpreis?! :D
800 sind realistisch denke ich + Spurstangenköpfe + Achsvermessung. Bezüglich Preisverhandlung schau ich dann mal, mein bekannter ist deren Tüv-Prüfer, da muss man drinne sein :D. Ich werden den Montag abgeben und er sagte was von 1 -2 Tagen, je nachdem wie die Teile kommen. Ich hoffe Mittwoch kann ich berichten und bin nicht komplett Pleite :D
Ich schreib dann mal was alles gemacht wurde und was der Spaß dann gekostet hat.

lg

jan

@smoOve, der Name reimt sich auf RunDMC und wurde vor einigen Jahren mal im betrunkenem Kopf zu JanDMC haha.
1.6 VTS - BJ. 2005

crossfiredt184
User
Beiträge: 43
Registriert: 27.06.2012, 00:44

Beitrag von crossfiredt184 » 06.07.2012, 17:35

Jan DMC und wie geht es weiter ??

strose
User
Beiträge: 62
Registriert: 30.07.2012, 19:38
Wohnort: 48282

Beitrag von strose » 30.07.2012, 20:25

bei rund 120tkm würde ich noch einen getriebeölwechsel mit einrechnen lassen
ist zwar ne lebenszeit füllung - kann aber nicht schaden
getriebeöl kostet etwa 10 euro der liter , 1,8 bis 2 müssen rein - sollte bei der grossen inspektion drinsitzen
sinnvoll

Benutzeravatar
JanDMC
User
Beiträge: 37
Registriert: 14.09.2011, 11:26

Beitrag von JanDMC » 27.09.2012, 00:07

Voll vergessen hier noch zu antworten. Hab 1070€ gezahlt. Große Inspektion + Klimacheck + Spurstangenköpfe + Zahnriehmen (kein poltern mehr) und TÜV.
1.6 VTS - BJ. 2005

Benutzeravatar
Toyo235db
Community-Mitglied
Beiträge: 322
Registriert: 30.12.2011, 11:37
Wohnort: Friesoythe

Beitrag von Toyo235db » 16.10.2012, 10:53

Falls jemand den Zahnriemen selber wechseln möchte, habe eine Anleitung ins Forum geladen.

mfg

Benutzeravatar
Marcel_
Community-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2013, 14:34
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Marcel_ » 17.10.2015, 15:48

Ich grabe das ja ungern aus, aber gibt es die Anleitung noch irgend wo? Kann mir die jemand zukommen lassen?

Lg

Marcel

Edit: Habe sie gefunden, sorry.....

RomanL
Community-Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 03.09.2015, 11:08
Wohnort: Dishley
Kontaktdaten:

Beitrag von RomanL » 19.10.2015, 11:13

...und ansonsten gibt's von mir auch eine komplette Revisionsbeschreibung von vor ein paar Wochen - hier im Forum ;-)

Gruß
Roman

Antworten