Lichtmaschine herausbauen.(Generatorfreilauf wechseln)

Fragen zur Inspektion oder Pflege
Antworten
dreho
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2017, 17:21

Lichtmaschine herausbauen.(Generatorfreilauf wechseln)

Beitrag von dreho » 29.04.2017, 12:39

Hallo zusammen,

ich möchte weiteren C2-Fahrern helfen. :idea:

:book: Anleitung = Wie baue ich die Lichtmaschine heraus ? :book:

Wichtig: Batterie abklemmen

Welche Teile müssen Weg?
Die Spannrolle( Keilriehmen ), der Klimakompressor, das Hitzeschild am Kat( am Turbo )

Der C2 sollte für die Arbeiten hochgebockt sein und das Rad auf der Beifahrerseite muss abgebaut sein, zusammen mit der Radkasten-Verkleidung.

1.) Die Spannrolle kann man als erstes abbauen, indem man die untere Schraube löst, dies kann im Radkasten getan werden.
Jetzt muss man die Spannrolle spannen und die zwei Schrauben lösen, dies macht man von oben.(Motorraum)

Keilriehmen und Spannrolle müssten jetzt entfernt sein.

2.) Das Hitzeschild am Kat, hierbei löst man die Schrauben oben 2 und unten 2, rechts 1 und links 1.
Nun sollte man das Hitzeschild wegbekommen, es ist eine Fummelarbeit.

Nun ist das Hitzeschild entfernt.

3.) Der Klimakompressor sollte drei Schrauben haben, diese nur entfernen, danach den Kompressor hängen lassen.( Sollte nichts passieren )

!!! So jetzt ist alles bereit !!!

4.) Lichtmaschine (LIMA)
Die zwei Schrauben rechts lösen, die Schraube am Ölstab lösen und die Schraube unten versuchen nur zu lockern und danach die LIMA von oben nach unten neigen, so kommt man besser an die letzte Schraube.
Jetzt die LIMA von rechts nach links schieben und man sollte die LIMA jetzt in der Hand haben.

!!! Diese Anleitung ist für eine defekte LIMA zu wechseln oder den Generatorfreilauf zu wechseln, da dieser gerne klackert und geräusche macht !!!


Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.
Liebe Grüße euer C2 Kartfahrer :)

Citroen c2 1.4 HDi ab 2007 Sportchic

Antworten