Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Alles über Motoren, das Getriebe und die Abgasanlage des Citroën C2
Antworten
steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 26.09.2020, 13:04

Hallo,
die wesentlichen Dinge sind schon oben zu lesen:
C2 1,4Hdi, Motor startet nicht, Anlasser dreht nicht. Im Display steht "Spar Modus aktiv". Der Wagen wurde abgestellt und seitdem trit das Problem auf.
Habe Starthilfe gegeben, NICHTS,
Batteriespannung 13V sieht also Gut aus,
Außer dem Display tut sich nichts.
Was könnte es sein?
Wegfahrsperre wegen defektem Funkschlüssel? Alle 2 Schlüssel funktionieren nicht!
Steuergerät?

Gebt mal einen Tipp ab!

Benutzeravatar
madoc1170
Stammuser
Beiträge: 561
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von madoc1170 » 26.09.2020, 15:29

zwei Sachen würd ich an deiner stelle probieren.
1. den Anlasser mal leicht verprügeln mit nem Hammer
2. Batterie mal ab 10 min warten wieder dran 5 min. warten und dann versuchen.

wenn das nicht hilft bleibt nur mal Auslesen lassen.

steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 27.09.2020, 19:37

Ok, danke.
Muß noch was ergänzen: Das Fenster ließ sich nicht mehr schließen und die Batterieanzeige hat geblickt.
Nach dem Batterie abklemmen und wieder anklemmen ging zumindest das Fenster wieder zu, die "Spar" Anzeige war weg und das rote Batterie symbol hat dauerhaft geleuchtet.
--> Ein paarmal probiert zu starten und danach wieder das Blinken der Batterieanz. und der Sparmodus war wieder da. Anlasser hat sich nicht hören lassen. Hatte aber auch die Nacht über die Batterie nochmal geladen,ist also voll und nach Anzeige nicht defekt.

Noch jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Chris82
User
Beiträge: 46
Registriert: 06.12.2016, 22:07
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von Chris82 » 27.09.2020, 20:28

die Batterie würde ich noch nicht vollständig ausschliessen. Fällt die Batteriespannung beim Startversuch stark ab?
Wenn nicht würde ich die selbe Messung mal zwischen Batterie-Pluspol und Masse irgendwo am Motor oder Getriebe machen. Oder gleich mal eine Widerstandsmessung zwischen Minus-Pol und Massepunkten ...evtl. ist da das Massekabel durchgegammelt.

steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 28.09.2020, 09:28

Batterie: Hatte aber auch Überbrückt und der Anlasser hat nichts, also auch nicht das typische Klicken hören lassen, außer das die Cockpit-Lichter dunkel werden und dann die Batterieanzeige wieder blickt statt ständig zu leuchten tut sich nichts.
Ok das mit der Masse werde ich mal verfolgen,

steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 28.09.2020, 16:51

So, habe mal die beiden Anschlüsse der Batterie entfernt und dann am Plus/Minus Kabel 10 M Ohm gemessen, das sollte doch im Ohm Bereich liegen, oder?

Benutzeravatar
Chris82
User
Beiträge: 46
Registriert: 06.12.2016, 22:07
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von Chris82 » 28.09.2020, 18:14

zwischen Plus/Minus messen sagt nichts aus
vom Minuspol zu anderen Massepunkten musst du mal messen ...irgendwelche Schrauben am Getriebe oder Motor machen sich gut, ans Anlassergehäuse wirst du wahrscheinlich nicht dran kommen. Da sollten 0,0 oder eher so 0,00 Ohm zu messen sein.
Eines der Kabel von der Minus-Klemme geht ans Getriebe, eines an die Karosserie. Diese Kabel gammeln bei vielen Fahrzeugen von innen einfach mal durch wenn irgendwie Wasser dran kommt. Auch dass die Schraube bzw. Gewinde mit der das Kabel ans Getriebe geschraubt ist vergammelt und nicht mehr leitet kommt vor.

steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 30.09.2020, 09:49

ok, danke. War 0 Ohm, müsste also der Anlasser sein.
Danke und Gruß

steamer
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2016, 14:47
Wohnort: Mainz

Re: Motor startet nicht / Spar Modus oder Eco Modus aktiv / Anlasser dreht nicht/ Batterie 13V, also ok

Beitrag von steamer » 19.10.2020, 10:01

Abschluss, Auflösung:
Es war die Elektronik Box ( Steuergerät).

Antworten