Einspritzdüse Diesel ausbauen

Alles über Fahrwerk, Bremsen, Felgen und Reifen
Antworten
w-nage
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 09.02.2019, 15:44

Einspritzdüse Diesel ausbauen

Beitrag von w-nage » 09.02.2019, 16:20

Hallo C2-Freunde, habe mich gerade frisch hier angemeldet weil ich hoffte etwas zu meinem Problem zu finden, aber nach dem Durchsuchen des Forums weis ich immer noch nicht weiter. Aber ev. gibt es ja Spezialisten die mir weiter helfen können.
Laut OBDII Analyse bei meinem Diesel C2 1,4L mit 68 PS ist die dritte Einspritzdüse defekt, also wollte ich sie wechseln, aber ohne Demontage des ganzen Zeugs oberhalb ( Ansaugbrücke und Co ) kommt man da einfach nicht hin. Jetzt habe ich schon sämtliche Schrauben von der Ansaugbrücke gelöst und alles was dort noch irgendwie dran ist abgeschraubt; sie lässt sich auch bewegen, aber weg bekomme ich sie einfach nicht. Hat den jemand einen Tip wo sie noch hängen kann oder ev. gibt es doch irgendwo ein Video dazu??

Viele Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Einspritzdüse Diesel ausbauen

Beitrag von madoc1170 » 10.02.2019, 00:14

Leider sind die HDIs nicht so mein "Fachgebiet" aber vielleicht wirst du im Internet fündig wenn du nicht direkt nach Citroen C2 suchst sondern nach anderen Modellen von Citroen oder Peugeot, diese Motoren wurden ja in mehreren verbaut.

Charlychan
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16.12.2017, 20:00

Re: Einspritzdüse Diesel ausbauen

Beitrag von Charlychan » 25.02.2019, 20:18

Hallo hast Dir einiges vorgenommen. Aber wenn du soweit bist! Ast du die beiden Schrauben unterhalb der ansaugbrücke gelöst. Nimm dir einen Spiegel halte ihn an die spritzwand dann kannst Du die Schrauben sehen. schlüsselweite 10=6mm. Wenn du schon so weit auseinander genommen hast überleg dir das auswechseln der Injektor dichtringe beim Austausch auf die gleiche Stärke achten,sonst Loch im kolbenboden

Antworten