Thema Bremsen

Alles über Fahrwerk, Bremsen, Felgen und Reifen
Antworten
Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 07.06.2012, 18:07

Es kommt immer drauf an. Mein Vertragshändler (Citroen) verbaut angelieferte Teile.
Aber nur unter der Voraussetzung das es sich um Markenware handelt in EAQ

Der VTS hat vorne ein Bosch und hinten ein Lucas System das ist richtig.

Preis lag bei meinen beim 1.1 Advance den hatte ich da machen lassen 110 Euro Montage für VA+HA also 55 pro Achse.

Auf der Rechnung ein Vermerk Kunden eigenware


++++mit EBC kannste Pech haben.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 07.06.2012, 19:43

Ja vllt hängt es auch davon ab, mit wem man dort am Telefon spricht.
Als ich zur letzten Inspektion da war, hat mir der Chef/Meister als der Wagen noch auf der Hebebühne war gezeigt was los ist usw. anstatt am Ende zu sagen "wir ham das, das und das gemacht und das und das muss gemacht werden"

Vielleicht sollte ich da einfach mal hinzufahren statt nur anzurufen, ist eh aufm Weg und ich wollte evtl auch diese Kontrolle zur Garantie gegen Durchrostung machen lassen, wobei ich mir da nicht sicher bin obs wirklich notwendig ist, sieht alles ganz ordentlich aus und die haben noch vor paar Monaten nichts an Rost gefunden...

Aber 110€ ist wirklich wenig - incl. Bremsflüssigkeitswechsel?
Ich meine zwischen Duisburg/Essen sollte es keine großen Preisunterschiede geben ... wie ich schon geschrieben hab wurde am Telefon was von 2,5h Arbeit geredet also letztenendes fast das Doppelte ...
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 07.06.2012, 19:48

Dafür brauchst du noch nicht mal nach Essen fahren xd

und doch es kann sein in Essen zahlst du auch Essener Preise . Das ist genau so als wenn du von Duisburg nach Düsseldorf fährst. und natürlich auf die Werkstatt.

Bestes Beispiel der Saugrohrdrucksensor 1920.AJ bei Citroen in Essen 71.20 Euro keine Teilenummer / Hersteller drauf (Citroen Vertragsändler) hab denen nen Vogel gezeigt und gefragt ob die eine geraucht haben nachdem ich dann gesagt habe dann hol ich den wo anders Antwort "Dann viel Spaß damit" ich so Du mich a***" bei meinem Händler 48,30 (Citroen Vertragshändler)habe ihn dann trotzdem in Zubehör gekauft wollte nur mal einen Preisvergleich haben gekauft für 36,90 org. Bosch

Das dazu es kann keinen großen Unterschied von Stadt zu Stadt etc geben :D
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 07.06.2012, 19:50

NEIN Bremsflüssigkeit hatte ich nicht gebraucht war schon neu aber habe eben noch mal nachgeschaut waren nur etwas über 90 auf der Rechnung waren noch Scheibenwischer hinten und ein Lackstift schwarz drauf.
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
wippi10VTS
C2 addicted
Beiträge: 1347
Registriert: 18.06.2009, 16:59
Wohnort: lüdinghausen

Beitrag von wippi10VTS » 07.06.2012, 20:20

die rostkontrolle ist wichtig auch wenn sie ca 40€ kostet. Wenn du das nicht machst gibt Cit. keine Garantie mehr darauf und das kann dann teuer werden.
gruß
Wippi


C2 1.4 HDI VSX 06.04 - 03.08
C2 VTS 1.6 03.08 - 09.10
DS 3 150 THP 22.09.10 -22.12.12
DS 3 200 R 22.12.12 - 19.04.16
C4 Cactus 110 S+S 19.04.16 -
C1 Feel 68 3trg 22.12.16 -

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 07.06.2012, 21:58

HAHA, ja OK...dachte die Preisunterschiede könnten nicht sooo groß sein, dem ist wohl nicht so.
Ich muss einfach erstmal bei der freien vorbeifahren, ist eh aufm Weg ...

Ah und noch etwas
die beiden:
Bild
gleich das:
Bild
richtig ne? :D
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
Dj-Bierbauch
VIP-Mitglied
Beiträge: 3663
Registriert: 26.02.2008, 15:41
Wohnort: Bocholt
Kontaktdaten:

Beitrag von Dj-Bierbauch » 08.06.2012, 05:24

jop, die bleche passten damals bei meinem 1.4er aber nicht mehr drauf :D dann waren die klötze zu dick xD
Bild

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 12.06.2012, 16:35

Bild

WTF?! Das ist echt das einzige was mir jetzt gerade dazu einfällt :shock:

Ohne die Karosserieschutzkontrolle und die Bremsflüssigkeit (incl. Wechsel 54,45€) sind es 214,76€ !!! für den Wechsel?!!?

Wahrscheinlich wurde einfach auf den eigentlichen Preis für diese Arbeit noch die Gewinnspanne, die die eigentlich mit ihren eigenen Teilen verdienen, addiert - zumal in einem Prospekt etwas von "ab 39,90€" stand...

Ich hab noch einmal mit der Citroen Werkstatt gesprochen und die meinten die würden den Durchrostungscheck eigentlich gratis bei der Inspektion machen - weil ich noch vor dem Winter dort war und das damals zwar gemacht aber nicht eingetragen wurde, kann ich demnächst dort vorbeikommen die schaun es sich an und ich werd wohl nichts zahlen müssen :)
Hab dann noch einmal wegen der Bremsen gefragt und die machen es prinzipiell nicht weil sie damit schon einmal Probleme bzw. sehr schlechte Erfahrungen hatten und jetzt strikt die Finger davon lassen, was ich dann auch gut verstehen kann.

@ka1990: Bei welcher Citroen Werkstatt warst du denn? Vielleicht ruf ich da mal an ...
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 12.06.2012, 16:51

Autohaus Beyer e.K
Duisburg Rheinhausen
Uerdinger Str. 54
47229 Duisburg
02065 41655
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
ka1990
C2 addicted
Beiträge: 1289
Registriert: 17.04.2009, 16:09
Wohnort: DU

Beitrag von ka1990 » 12.06.2012, 16:52

Das ist mein Vertragshändler
Bild
Bild

Fuhrpark:
Citroen C2 1.1 Advance Mär.08-Mär.11
Citroen C2 1.6 VTS Mär.11-Heute
Citroen C6 2.7 HDI Exclusive Dez.13-Heute
DB W211 E500 Sep.14

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 12.06.2012, 23:27

Danke!
Ich hab noch eine andere von Citroen ganz in der Nähe angerufen, die wollen sich morgen mal melden, weil der Meister heute schon weg war, aber vllt frag ich auch bei deiner mal an, kann ja nicht schaden mehrere Angebote zu haben, die 214€ sind schon recht happig -.-
--- C2 HDI 110 VTS ---

bartscho17

Beitrag von bartscho17 » 13.06.2012, 07:22

rafa_z_s, komm bei mir vorbei. Ich Bau sie dir kostenlos ein. Hab auch genug Erfahrung damit weil ich bei mindestens 20 Autos schon bremsen gewechselt oder instand gesetzt hab.

Gab noch nie Probleme.

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 13.06.2012, 09:40

Danke fürs Angebot!
Aber von mir zu Dir sinds ca. 480km. Es wären also schon locker 100€ für den Sprit und halt knapp 1000 km mehr aufm Auto ;) - ich geh mal davon aus, dass Du richtig in der usermap eingetragen bist.
--- C2 HDI 110 VTS ---

bartscho17

Beitrag von bartscho17 » 13.06.2012, 11:08

Ja aber dafür haste nen schönen Tag bei mir und bekommst alles professionell und kostenlos eingebaut.

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 13.06.2012, 13:42

Hehehe ... klingt wirklich verlockend :)

aber ich hab jetzt gerade einen Termin gemacht: 90€ Citroen Oberhausen (die Musketier-Werkstatt) - und die wollten bei der freien 217 ... bei Citroen in Essen 180 und in Duisburg 170 ...
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 02.07.2012, 18:00

Mal ne Frage zum Einbremsen:

Wann haben diejenigen von Euch, die auch EBC Bremsteile drin haben, dieses 100 auf 20 Einbremsgedöns gemacht?

EBC meint "Die Einbremszeit ist abhängig von der Häufigkeit, mit der die Bremsen während der ersten Kilometer betätigt werden. Als Richtlinie gibt EBC 500 - 700 km vor (Dies verdoppelt sich, sollten Bremsbeläge und Bremsscheiben neu montiert werden)."

Es geht ja vermutlich darum, dass dieses Break-In Coating komplett abgenutzt ist ... Ich hab jetzt ca. 500km gefahren, kann aber nicht nachgucken, ob der rote Belag schon weg ist, außerdem müsste ich ja eigentlich nochmal so viel fahren wie bisher, bevor ich halbe Vollbremsungen auf irgendwelchen Autobahnausfahrten mache, weil ja Scheiben UND Beläge neu sind :?

// Übrigens haben die sich vertan, als mir am Telefon der Preis gesagt wurde hieß es 140€ (50 davon Bremsflüssigkeit) ... als ich den Wagen abgegeben hab, haben die es mir schriftlich gegeben - als ich dann zahlen sollte, haben die es erst gemerkt, den Preis dann aber nach fast 20 Minuten rumgerechne am Computer gehalten ...
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 706
Registriert: 04.06.2008, 21:54
Wohnort: Gotha / Rostock

Beitrag von siruschi » 02.07.2012, 22:00

also ich hatte damal 500 autobahn und 200 landstraßen kilometer hinter mir , hatte da aber noch andere werte stehen da war sogar ne bremsvorgang aus 170-20 anbei hm. lief aber super sieht zwischenzeitlich aus als ob alle 4 räder brennen wenn man mal ganz kurz stehen bleibt! weil qualmt halt^^ war aber nur bei den ersten 3 durchgangen bei mir^^
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Benutzeravatar
rafa_z_s
User
Beiträge: 62
Registriert: 13.02.2012, 17:25

Beitrag von rafa_z_s » 16.07.2012, 19:04

Hatte jetzt ca. 500km in der Stadt und locker 1200km autobahn runter ... hab 4 mal von 140km/h - 10 gebremst ... kein qualm, kein bremsgeruch, aber ABS bei den Geschwindigkeiten sollte eigentlich ein Indikator sein, dass die Bremsen ihre volle Leistung schon haben oder? Hab danach jeweils 2-4 km zum Abkühlen gefahren.
--- C2 HDI 110 VTS ---

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 706
Registriert: 04.06.2008, 21:54
Wohnort: Gotha / Rostock

Beitrag von siruschi » 17.07.2012, 15:04

ah des passt dann schon
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

schnub-by
User
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2007, 21:43
Wohnort: angelburg

Beitrag von schnub-by » 18.07.2012, 07:41

Original ist meist am besten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast