Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
MarcB
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 04.04.2019, 17:21

Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von MarcB » 04.04.2019, 17:51

Guten Tag Liebe Leute,

Ist mein erster Beitrag wie man sieht und habe gleich zwei Doofe Fragen, meine Frau ist gerade bei ihren Eltern und ich wollte sie überraschen da sie ein schrecklicher Rückwärtseinparker ist also Kamera besorgt anbringen geht schnell nur muss ich hinten an der Rückleuchte das Signal abgreifen, das die Kamera anspringt wenn der Gang eingelegt wird.

Leider habe ich keine Ahnung, welches von den Kabeln hinten habe schon alles freigelegt nur irgendwo muss ich das Kabel ja abknipsen und da kommt auch schon die zweite Frage zickt dann der Bordcomputer wenn quasi noch was dazwischen hängt?

Der C2 ist ein Pre-Facelift.


Ich hoffe jemand kann mir da weiterhelfen.

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 940
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von siruschi » 05.04.2019, 08:03

Willkommen

1. Nö er meckert nicht.
2.Habe auch ne Kamera für meine Schwester nachgerüstet. Das rückwärtsSignal kannstdt entweder am navi abnehmen! Das erkennt wenn du ne rückwärtsgang einlegst oder du hast ne can Bus ausleser oder einfacher direkt an der rückwärtslicht hierzup bat mal deinen Rücklicht aus da kannst ganz genau sehen welches Kabel das Rücklicht hat. Da das Pius Kabel raus suchen (endet in der Mitte des Glühbirne) wenn gefunden dann das Kabel weiter innen im Kofferraum hinter der Verkleidung verbinden! Fertig.

Die Farbe kann ich dir leider nicht sagen, da sich diese am Kabelbaum mal verändert hat.
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

MarcB
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 04.04.2019, 17:21

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von MarcB » 05.04.2019, 14:28

Ahh super ich schaue mal direkt ich mach mal das Rücklicht raus danke für die Rückmeldung.

Jupp Zupp
User
Beiträge: 30
Registriert: 02.04.2018, 12:48

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von Jupp Zupp » 26.04.2019, 12:27

@ MarcB,

Ich habe bei mehreren Autos eine Rückfahrkamera nachgerüstet, unter anderem auch bei meinem C2.

Umbau sieht so aus :

Innen Armaturenbrett :

Bild

Hinten neuer Kennzeichenrahmen mit Kamera und der Infrarot Beleuchtung für Dämmerung und Nachts.
Bei den Kameras muss man unter den technischen Daten lesen, ob sie wirklich wie in der Überschrift angepriesen, die 170 Grad Winkel auch machen, oft steht dann da 120 Grad :

Bild

Und so sieht die Kabelführung von der unteren Klappe in Fahrzeug aus :
Ich habe das Kabel im geschwungenen Bogen verlegt, um so wenig wie möglich Kabelbrüche durch knicken zu verursachen.
Dann die Dichtung angehoben und unter der Dichtung die Kabel mir mehrfacher Isolierung über die Blechkante verlegt und Dichtung wieder drauf.

Bild

Was ich nicht weiß, ob die Spannung vom Rückfahrtscheinwerfer „ gepulst “ ist, dann kommt es zu Problemen mit der Elektronik der Kamera.
Bei Seat z.B. wird, wenn der Motor läuft, die Heckbeleuchtung mit einer hohen Frequenz nicht sichtbar für das menschliche Auge ein und aus geschaltet, soll Strom sparen und die Lebensdauer der Glühlampen erhöhen.
Dann braucht man ein zusätzliches Modul, was es aus China für rund 3€ gibt, um die Spannung für die Kamera zu stabilisieren.
Bei meinem war jedoch schon eine Einparkhilfe nachträglich mit 4 Piepsern und Display eingebaut gewesen.
Ich habe mich dann einfach an das im Heck eingebaute Steuergerät der Piepser mit der Kamera mit angehangen.

Gruß Michael

Jupp Zupp
User
Beiträge: 30
Registriert: 02.04.2018, 12:48

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von Jupp Zupp » 26.04.2019, 12:33

Ach ja, die Teile kosten rund 40€.

Neuer Nummernschildrahmen mit Kamera, je 1x Sender und Empfänger ( für den Betrieb mit Funk ), 5 Meter AV Kabel mit Chinch - Steckern drann ( für den Betrieb ohne Funk ), 1 mal 6 Zoll Monitor mit Scheibenhalter und Standfuß ( Befästigung, wie man es möchte ).

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 940
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von siruschi » 27.04.2019, 12:48

Nein es ist nicht gePulst .Ein c2 kommt ne einfacher Signal an.

Es gibt auch Kameras die in die KennzeichenBeleuchtung integriert sind kosten auch net die Welt, dann kann man in der Heckklappe ganz sauber in originalen KabelKanal bis zum linken Rücklicht verlegen. So hat man nirgens ne Loch und die Kamera sitzt auch gut.
Screenshot_20190427-124942.png
Dann von der Beleuchtung das zweite Kabel von oben anzapfen (wenn ich es richtig in Erinnerung habe)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Jupp Zupp
User
Beiträge: 30
Registriert: 02.04.2018, 12:48

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von Jupp Zupp » 28.04.2019, 13:15

@ siruschi,

meinst du diese hier ?

Habe 2 Versionen gefunden, die passen müßten.


Bild

Bild


Gruß Michael

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 940
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Signal Rückwärtsgang Kamera Nachrüstung

Beitrag von siruschi » 28.04.2019, 17:18

Genau sowas meine ich. Ich würde wohl die erste bevorzugen, schaut stabiler aus
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Antworten