fernlicht + lichthupe bleibt hängen

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
ovl
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 27.10.2019, 21:08

fernlicht + lichthupe bleibt hängen

Beitrag von ovl » 08.11.2019, 18:49

hallo!
manchmal bleibt das fernlicht hängen dann leuchten sogar beide fäden der h4 lampe.
auch bei der lichthupe bleibt das fernlicht dann manchmal an und ich muss wiederholt drücken am stockschalter
bis es wieder ausgeht. ich bilde mir ein seit ich hier öfter rumspiele damit ist es besser geworden. eventuell wurde das vom vorgänger einfach nie benutzt (fernlicht / lichthupe). gibts ein relais das ich kontrollieren/ austauschen könnte - eventuell bleibt das ja hängen.
oder ist der stockschalter die quelle des übels - wa swäre denn so der typische fall?

danke und lg
ovl

Benutzeravatar
c2dw
User
Beiträge: 29
Registriert: 29.03.2019, 11:34

Re: fernlicht + lichthupe bleibt hängen

Beitrag von c2dw » 22.02.2020, 12:10

Da wird dein Lenkstock defekt sein. Ist leider eine PSA-Macke, die Lenkstockteile gehen gern mal kaputt.

Problem dabei: Der Lenkstock ist EINE Einheit (Also alle Hebel am Lenkrad inkl. Schaltwippen). Kostet beim Freundlichen 340,-EUR.

Für den Wechsel muss das Lenkrad mit Airbag demontiert werden. Wenn du keine Schraubererfahrungen hast, dann bedeutet das: Ab in die Werkstatt. Kosten für den Wechsel sollten bei ca. 100,-EUR liegen.

Der Lenkeinschlagsensor muss danach noch neu kalibriert werden. Geht mit Lexia entweder selbst oder eben: Werkstatt.

Viel Erfolg dir!

Antworten