Motorkontrollleuchte

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
Thomas MCooper
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.07.2018, 17:53

Motorkontrollleuchte

Beitrag von Thomas MCooper » 05.07.2018, 18:01

Liebe C" Gemeinde,

ich habe eine Problem das ich gerne allein lösen möchten, benötige aber eure Hilfe.

Motorkontrollleuchte geht an, wurde schon 2 mal rückgesetzt. Fehlerauslese ergab AGR Problem.

Citroen C2
EZ 30.11.2004 Benziner JKF 54 kw

Das AGR ist doch die "Dose" vorne auf dem Krümmer ?!
Hier hängt jedoch keine Elektrik dran, wie meldet dies hier einen Fehler an die Motorsteuerung ?
oder ist das AGR wo anderst, oder wie kommt der Fehler zustande ?

Danke für die Tips.

Gruß

Thomas

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von madoc1170 » 05.07.2018, 22:45

hier mal die schematische Darstellung des AGR.

würde Teil Nr.5 mal überprüfen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von madoc1170 » 05.07.2018, 22:48

und/oder Teil Nr.8 reinigen (am besten mit Drosselklappen-reiniger, Bremsenreiniger geht auch)

Thomas MCooper
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.07.2018, 17:53

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von Thomas MCooper » 06.07.2018, 07:48

Ja...dachte mir schon das hier was "fehlt", der Vorbesitzer hat das komplett "weggelassen" :roll:

Wo ist das Relais auf dem Bild verbaut damit ich prüfen kann ob dies auch fehlt ?

Vielen DANK !!

vg
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von madoc1170 » 06.07.2018, 10:39

hmmm,das das AGR Ventil nicht funktioniert ist logisch... :shock:

Wo genau das Relais sitzt kann ich dir nicht sagen, aber es sollte entweder mit im Sicherungskasten/Motorraum sein oder in dem unterm Lenkrad.
Eventuell findest was davon im Bordbuch

Thomas MCooper
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.07.2018, 17:53

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von Thomas MCooper » 06.07.2018, 19:41

Puh...auf dem Stecker für die Zuluftpumpe hatte der "Spezialist" eine Sicherung gesteckt, die ist zum Glück durchgebrannt. Hoffe das nun die Steuerung am anderen Ende des Kabels nichts abbekommen hat :roll:

Pumpe und Verbindungsrohr habe ich nun bestellt, dann wird es wieder klappen hoffentlich wenn das AGR wieder versorgt wir.
Aber sieht man mal, Motor läuft auch ohne das "Gedöns", halt mit anderen Abgaswerten evtl.

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 277
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motorkontrollleuchte

Beitrag von madoc1170 » 07.07.2018, 00:57

richtig,das AGR hat nur eine "Abgasreinigende" funktion

Antworten