neues Radio und die Einstellungen

Alles über die Musikanlage und das Navigationssystem im Citroën C2
Antworten
Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

neues Radio und die Einstellungen

Beitrag von madoc1170 » 18.05.2017, 20:09

hi,

ich habe vor, in naher Zukunft, das original RD4 Radio gegen ein doppel DIN (eventuell android) zu tauschen.
Wie wir ja alle wissen sind gewisse einstellungen nicht mehr möglich.

ist es denn möglich diese einstellung über das Lexia zu konfiguieren?

oder wenn das originale raus kommt werde ich es ja am BSI abmelden müssen, so das das neue nicht übers System überwacht wird.
könnte ich dann die einstellungen dennoch vornehmen wenn ich das RD4 wieder anschließe es aber nicht wieder ans BSI anmelde?

oder gibt es noch andere Lösungen/Möglichkeiten?


grüße

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: neues Radio und die Einstellungen

Beitrag von madoc1170 » 22.05.2017, 19:21

keiner??? :cry:

Benutzeravatar
siruschi
Stammuser
Beiträge: 819
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: neues Radio und die Einstellungen

Beitrag von siruschi » 22.05.2017, 20:06

Vorfacelift also erste Generation geht das einfach so mit ne Adapter, hab ich auch gemacht. Ab faceLift muss ich passen, aber auch da gibt es gerade für die Android Radios schon Adapter die den Bordcomputer mit auslesen können.
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.350000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr ...
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Antworten