Motorhaubeöffner

Alles über den Innenraum und die Karosserie des Citroën C2
Antworten
AtZeDaSo
User
Beiträge: 39
Registriert: 11.10.2018, 22:38

Motorhaubeöffner

Beitrag von AtZeDaSo » 10.04.2019, 21:49

Guten Abend,

Ich habe nen kleines großes Problem :oops:
Ich habe durch Dummheit & Temperament bei mir das Teil abgebrochen wodrauf der Hebel montiert ist womit man die Motorhaube öffnen kann.
Weis einer wie das Teil heist und ob man das nach bestellen kann ( also das Plaste Teil ) oder weis einer wie man das wieder befestigen kann ? Hab das nun erstmal hilfsmäßig mit kabelbinder an meinem Kabel vom Airbag rangehangen.

Hoffe mir kann da einer helfen :/

Benutzeravatar
madoc1170
Community-Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von madoc1170 » 10.04.2019, 21:59

hier sollte das Teil dabei sein...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

AtZeDaSo
User
Beiträge: 39
Registriert: 11.10.2018, 22:38

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von AtZeDaSo » 10.04.2019, 22:12

Naja wenn ich es richtig deute ist die 2 der Hebel aber ich seh nicht an welchem Teil der befestigt ist oder ich bin zu blond xD
Also brauch das Teil in der fahrerkabine
Kann ja später mal nen Foto machen wenn ich Feierabend habe oder morgen wenn es hell ist

Benutzeravatar
toadi
Community-Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 17.11.2010, 12:37
Wohnort: Dinkelsbühl

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von toadi » 10.04.2019, 22:53

Wenn der Hebelhalter innen abgebrochen ist, wird du die Nr 11 brauchen.
Es ist die komplette Haltekonsole ( weißer Kasten unter dem Lenkrad / Armaturenbrett ) für die BSI ( Sicherungskasten )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

AtZeDaSo
User
Beiträge: 39
Registriert: 11.10.2018, 22:38

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von AtZeDaSo » 10.04.2019, 23:01

toadi hat geschrieben:
10.04.2019, 22:53
Wenn der Hebelhalter innen abgebrochen ist, wird du die Nr 11 brauchen.
Es ist die komplette Haltekonsole ( weißer Kasten unter dem Lenkrad / Armaturenbrett ) für die BSI ( Sicherungskasten )
Ok guck ich gleich mal
Kann man das nachträglich neu einbauen oder muss man dafür das ganze Auto auseinander bauen ?
Weil ich dachte neues Teil bestellen 2-3 Schrauben lösen neues Teil ranschrauben fertig xD

AtZeDaSo
User
Beiträge: 39
Registriert: 11.10.2018, 22:38

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von AtZeDaSo » 13.04.2019, 07:20

so ich war beim netten Citroen Händler bei mir ( der MA war sehr freundlich , nach 30Min suchen , Kopfschütteln und fragen wie man so blond sein kann so nen Teil abzubrechen und durch Zufall da ein MA aus der Teilebestellung kam der auf Anhieb wusste was ich meinte ) fanden wir das Teil war knappe 23€ kostet und mit einbau sind wir nun bei 120€

In 2 Wochen darf ich mir das dann einbauen lassen *war also nen teures Lehrgeld* :oops:

Ps: Ja es war das weiße Teil, wo der MA meinte ne so blöd kann ja keiner sein das da kaputt zu machen & er meinte jaja die Hobbyschrauber aus irgendwelchen Foren die denken eh immer alle sie wissen was, also ihr hattet recht ;) Wollte der kompetente MA natürlich nicht zugeben :lol: :lol:

AtZeDaSo
User
Beiträge: 39
Registriert: 11.10.2018, 22:38

Re: Motorhaubeöffner

Beitrag von AtZeDaSo » 02.05.2019, 01:57

so der kleine ist wiederganz ^^ hat auch nur 170€ gekostet :oops:

Antworten