Feuchtes Vergnügen...

Alles über den Innenraum und die Karosserie des Citroën C2
Antworten
Phill
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15.12.2017, 18:20

Feuchtes Vergnügen...

Beitrag von Phill » 04.01.2020, 12:45

Servus, habe mittlerweile Immer wieder Wasser im Innenraum, gerade bei den Aktuellen Temperaturen ist das nicht so vorteilhaft, wenn Tropfen an der Windschutzscheibe hängen. Habe die Vermutung, dass es an den Belüftungsschlitzen im unteren Teil des Kofferraums liegen kann, da das Gummi dieser nicht mehr bündig abschließt- nach 15 Jahren vollkommen in Ordnung. Daher meine Frage, weiß jemand wie diese Dinger heißen?

Benutzeravatar
siruschi
C2 addicted
Beiträge: 1086
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Re: Feuchtes Vergnügen...

Beitrag von siruschi » 05.01.2020, 14:50

Lüftungsgitter Kofferraum :-)

Nein keine Ahnung aber die oem Nummer ist 8529GZ und sie nennen es Luftauslass.

Lässt du Klima im Winter laufen, das entfeuchtet sehr gut.
Spielzeug: C2 1.6 VTS Bj 2005 ca.380000km

K-Sport Fahrwerk + Anpassung; Ansaug Kit;Edelstahl Abgasanlage (200er/Fächer);optimiertes Steuergerät; optimierte Bremsanlage;Pioneer Sound und mehr
Verbrauch 6,7-18,9 l/100km

Kinderwagen: Peugeot 407 sw 2.7 HDi V6 :-)

Lexia vorhanden wenn wer braucht

Phill
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15.12.2017, 18:20

Re: Feuchtes Vergnügen...

Beitrag von Phill » 22.03.2020, 13:28

Perfekt Danke!! Der Wagen wird meist nur auf Kurzstrecken gefahren und da ist nicht allzu viel Zeit zum trocknen....Klima ist aber tatsächlich fast immer an. Werde mal die Teile austauschen, in der letzten Zeit war dann ein Luftentfeuchter der dauerhafte Beifahrer :cry:

Antworten