Kofferraumklappe

Alles über den Innenraum und die Karosserie des Citroën C2
Antworten
wikinger
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.10.2020, 21:11

Kofferraumklappe

Beitrag von wikinger » 15.10.2020, 11:42

Hallo Zusammen,

also das es mega Rostprobleme mit der Kofferraumklappe, besonders wohl oben, gibt habe ich ja bereits gelesen. Bei meinem früheren C2 hatte ich damit keine Probleme. Gut den hatte ich ja auch nur 4 Jahre als Zweitwagen. Bei meinem neu gekauften ´08 VTR ist die Klappe oben total durchgerostet. Soweit ich mal geschaut habe gibt es nicht wirklich viele Ersatzklappen auf dem Markt. Und schon garnicht in schwarz. Habe ich trotzdem die Möglichkeit so eine irg wo zu bestellen? Vllt auch bei Citroen? Gibt es die dort und was kosten die? Wenn einer das weiß würde es mir schonmal weiter helfen.
Andere Frage ist, wie passiert das überhaupt das die Dinger so wegrosten? Kommt da irg wo Wasser rein und bleibt da drin stehen? Und wieso hat Citroen darauf nicht reagiert?

Vielen Dank!

Gruß

Benutzeravatar
madoc1170
Stammuser
Beiträge: 567
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Kofferraumklappe

Beitrag von madoc1170 » 15.10.2020, 13:08

ob es die klappe noch zu bestellen gibt bei Citroen weiß ich nicht, kostet so um die 350-400€ aber dann auch nur als Rohteil (ohne Lack,ohne Scheibe usw.)

Das beste ist zu suchen nach einer noch relativ gut erhaltenen und die dann wieder fit machen, mit glück in Wagenfarbe.

Die Schwachstellen der Klappe ist einmal der Bereich des Tasters, weil er tiefer liegt wie die Auslassöffnung des Kondenswassers
und der untere Falz, da fehlt wie auch noch an anderen Stellen der Klappe Karosseriedichtmasse.

Warum das Teil rostet obwohl es verzinkt ist kann ich nur mutmaßen.
Ich denke das Zink reagiert mit der Lauge die man im Winter auf die Straße bringt.

wikinger
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.10.2020, 21:11

Re: Kofferraumklappe

Beitrag von wikinger » 15.10.2020, 16:22

Wie ich gelesen habe, kann man ja egal welche Klappe nehmen, also alle Ausstattungsvarianten. Theoretisch würde es nur um den Spoiler gehen. Frage dazu, kann man den einfach tauschen? Also die Klappe von nem bspw 1.1 nehmen und meinen vorhandenen Spoiler da dran montieren?

Danke!

Gruß

Benutzeravatar
madoc1170
Stammuser
Beiträge: 567
Registriert: 05.03.2017, 11:07
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Re: Kofferraumklappe

Beitrag von madoc1170 » 15.10.2020, 20:57

Ja die Klappen sind alle gleich, gibt nur einen Technischen unterschied ob es mit oder ohne Spoiler ist, sprich mit oder ohne Löcher in der Scheibe.
Diese zwei Löcher halten den Flügel mit jeweils einer Schraube

wikinger
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 07.10.2020, 21:11

Re: Kofferraumklappe

Beitrag von wikinger » 16.10.2020, 12:54

OK! Vielen Dank!

Gruß

Antworten