Geht's billiger? Schlüssel für 303€ + programmieren + Märchensteuer??

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
Chefkoch1977
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30.04.2022, 23:45
Wohnort: Nordfriesland

Geht's billiger? Schlüssel für 303€ + programmieren + Märchensteuer??

Beitrag von Chefkoch1977 »

Ich habe mein c2 vor ne Woche privat gekauft. BJ 2008. Einen normalen Schlüssel und ein kaputter 2-Tasten-Funkklappschlüssel gab es dazu. Eine Code-Karte gibt's nicht mehr.

Nun wollte ich einen neuen Funkschlüssel bestellen. Bei citroen wollen die 303€, dazu kommt noch das programmieren im Auto und dann die Mehrwertsteuer :shock:

Wie geht das billiger?????

Ich könnte ja beim Amazon einen Klappschlüssel (ce0536) mit Elektronik (Transponder und so) und Rohling bestellen. Kostet 23€.
Den Schlüsselbart kann ich ja den alten einsetzen. Und dann zum programmieren fahren. Klappt das?? Hat das schon jemand versucht?? Oder taugen die "billigen" Schlüssel von Amazon oder ebay

Freue mich über Erfahrungsberichte.
Grüße Micha
Benutzeravatar
siruschi
C2 addicted
Beiträge: 1204
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Beitrag von siruschi »

Sollte klappen. Haben schon einige gemacht :-)
C2 1.6 VTS Bj 2005 ca. 420.000km

Fahrwerk K-Sport voll einstellbar
Spurverbreiterung 10/20
Abgasanlage Edelstahl/200er Kat /Fächer
Motor diverse Veränderung Hubraum/Kolben/Verdichtung/Elektronik...
4 Kolben Festsattelbremse Brembo
Diverse Innenausbauten
Antworten