Elektrik Problem beim C2 1,1

Alles zur Fahrzeugelektronik und Elektrik
Antworten
Mütze45
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2022, 10:19

Elektrik Problem beim C2 1,1

Beitrag von Mütze45 »

Hey zusammen.
Ich habe mir einen Problem C2 gekauft und suche nun hier jemanden der mir helfen kann.
Problem ist der Motor springt nicht an.
Jetzt habe ich gemerkt, daß es irgendwie evtl mit der Elektronik zusammen hängen muss. Denn erstens funktioniert das Radio nur zeitweise.
Zusätzlich geht nach ca 15 Sekunden Zündung die Tacho Beleuchtung aus.
Ist das normal?
Wenn ich dann sofort die Zündung aus und wieder an mache bleibt der Tacho dunkel.
Wenn ich dann aber ca 20 sek die Zündung aus mache höre ich ein Relais schalten irgendwo vorne links und danach geht die Beleuchtung des Tachos wieder... Natürlich wieder nur für 15 Sekunden...
Habt ihr für mich irgendeinen Ansatz oder noch besser vielleicht sogar einen Schaltplan vom Kleinen aus 2008?
Danke.
16677452763004718987325888813878.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mst270272
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2022, 13:04

Beitrag von Mst270272 »

Hallo

Habe im Moment das selbe Problem das der Motor nicht anspringt .... meiner ist aus 2006

Deiner ist im Moment eventuell auf Spar Modus um die Batterie zu schützen .... zweites Display falls verbaut .... Spar Modus wird aufgehoben sobald der Wagen wieder normal läuft

Überprüfe die Batterie eventuell zu alt , Sicherungen , eventuell noch die Masse Verbindungen mehr kannst du nicht machen ansonsten hilft dir eventuell noch die Werkstatt zwecks auslesen ...
Bei mir hat die Werkstatt aufgegeben da immer wieder Drosselklappen Fehler kommt , er springt auch mit einer neuen Drosselklappe nicht an ... geht jetzt direkt zu einer Citrön Werkstatt vorher eine freie ....
Mütze45
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2022, 10:19

Beitrag von Mütze45 »

So.
Laufen tut er wieder.
Jetzt stottert er aber wenn er warm ist und zieht nicht richtig durch.
Wenn Ich ihn dann im Stand laufen lasse, läuft er nicht auf allen Zylindern.
Nach Neustart läuft er kurzzeitig wieder normal.
Als Fehler sind hinterlegt:
P0620 gesteuert Generator Steuerung
P0485 Funktion in das Motorsteuergerät integrierte Kühlung.
Könnte es die Zündspule sein?
Kerzen sind neu.....
Benutzeravatar
siruschi
Administrator
Beiträge: 1251
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Beitrag von siruschi »

Zündverteiler oder Landasonden mal an allen kabeln gewackelt
C2 1.6 VTS Bj 2005 ca. 420.000km

Fahrwerk K-Sport voll einstellbar
Spurverbreiterung 10/20
Abgasanlage Edelstahl/200er Kat /Fächer
Motor diverse Veränderung Hubraum/Kolben/Verdichtung/Elektronik...
4 Kolben Festsattelbremse Brembo
Diverse Innenausbauten
Mütze45
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2022, 10:19

Beitrag von Mütze45 »

Ich habe die Zündspule jetzt bestellt. Werde diese Woche noch berichten.... LG
Mütze45
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.10.2022, 10:19

Beitrag von Mütze45 »

So..Das Wechseln der Zündspule hat leider keine Veränderung gebracht. Stattdessen habe ich jetzt das Problem, daß der Wagen bis ca 3000 Umin hochdreht,dann anfängt zu Stottern und dann auch irgendwann gar nicht mehr auf die Gaspedalstellung reagiert. Nach einem Neustart läuft er kurzfristig wieder.
Abgelegt im Fehlerspeicher sind:
P0620 , P1336 und ABS U1318.
Mir ist aufgefallen, daß trotz knappen 90 Grad Motortemperatur der Schlauch zum Kühler kalt war. Von daher sollte ich erstmal beim Thermostat ansetzen und dann weiter machen... Oder habt ihr eine Idee?
Benutzeravatar
siruschi
Administrator
Beiträge: 1251
Registriert: 04.06.2008, 22:54
Wohnort: Gotha

Beitrag von siruschi »

Jup das klingt nach einer guten Idee
C2 1.6 VTS Bj 2005 ca. 420.000km

Fahrwerk K-Sport voll einstellbar
Spurverbreiterung 10/20
Abgasanlage Edelstahl/200er Kat /Fächer
Motor diverse Veränderung Hubraum/Kolben/Verdichtung/Elektronik...
4 Kolben Festsattelbremse Brembo
Diverse Innenausbauten
Antworten